Einschulung

Aktuell:

 

Die Briefe mit den Hinweisen zur Klasseneinteilung, der besonderen Einschulung, sowie der Materialliste sind ab Ende Juli zu Ihnen unterwegs. 

 


 
 

Konfessionell Kooperativer Religionsunterricht

Bei uns wird schon seit Jahren in den Klassen 1 und 2 Konfessionell- kooperativer Religionsunterricht erteilt. 

 

Was ist Konfessionelle Kooperation ?

Seit 2005 kann der Religionsunterricht in Baden-Württemberg auch konfessionell-kooperativ erteilt werden. Die Vereinbarung zwischen der Erzdiözese Freiburg, der Diözese Rottenburg Stuttgart und den Evangelischen Landeskirchen in Baden und Württemberg wurde 2009 geändert, der verbindliche Rahmen 2015 novelliert. Kennzeichen dieser regulären Form des konfessionellen Religionsunterrichts sind:

  • regelmäßiger gemeinsamer Unterricht der Schülerinnen und Schüler
  • Wechsel der evangelischen und katholischen Lehrkräfte
  • gemeinsame Unterrichtsplanung der Lehrkräfte, die sich als Team verstehen

Der konfessionell-kooperative Religionsunterricht will:

  • Schülerinnen und Schüler unterstützen in der Fähigkeit zuzuhören, beim Einüben von Toleranz und Akzeptanz (Demokratiefähigkeit), beim Achten von Fremdem, auf dem Weg zu religiöser Sprachfähigkeit, einer eigenen Position (Positionalität), Dialog- und Pluralitätsfähigkeit
  • Lernen durch Erkennen von Gemeinsamkeiten und Unterschieden ermöglichen

die Qualität des Religionsunterrichts sichern und den ökumenischen Dialog fördern


Kernzeit und Hort

Bitte melden Sie Ihr Kind frühzeitig direkt bei der Gemeinde

für die Kernzeit oder den Hort an.

Downloads und Links


Bestellung unseres Schulshirts

Wir bieten dieses Jahr ein neues Shirt mit unserem Leitbild ( wird im März 2020 eingeführt )

Wir bestellen jährlich neue Shirts.

Diese können für unschlagbare 8 € im Sekretariat bestellt werden

Neues Schulshirt ab Sj 20-21
Hermann-Butzer-Schule Schwieberdingen