Informationen zu Klasse 4


Übergangsverfahren an weiterführende Schulen

Termine für 2016 - 2017

 

 

 
 Termine

 

Hinweise 

bis 21.02.17

 

Informationsgespräche der Klassenlehrer/innen mit den Erziehungsberechtigten

Die pädagogische Gesamtbewertung steht im Vordergrund, unter besonderer Berücksichtigung der erbrachten Leistungen in den Fächern Deutsch und Mathematik.

Es werden Möglichkeiten und Auswirkungen diskutiert.

 

 

 

15.02.17

 

Die Klassenkonferenz tagt.

Die Schule spricht die Grundschulempfehlung  aus

Diese ist nicht verbindlich, sondern nur eine Empfehlung.

 

 

 

 

 

24.02.17

 

Ausgabe der Grundschulempfehlung mit der HIF

Die Eltern wurden  vorab beraten und informiert.

Versand der GS-Bestätigung

Die Schule bestätigt, dass das Kind im laufenden Schuljahr eine 4. Klasse besucht. Nur diese Bestätigung legen die Eltern bei der Anmeldung an der weiterführenden Schule vor.

Dieses Jahr wird für die vierten Klassen die Empfehlung und das Zeugnis erst zwei Wochen nach den Halbjahresinformationen der Klasse 1-3 ausgegeben.  

 

 

 

                                                                                 

09. März 2017

19.30 Uhr

Mensa

 

 

 

Informationsveranstaltung der Grundschule für die Eltern der 4. Klassen 

 

Es stellen sich die weiterführenden Schularten vor.

 

 

 

 

 

 

bis 09.03.17

 

Entscheidung der Eltern

 

 

 

 

 

 

…ohne weitere Beratung

 

…..nach Hinzuziehen des Beratungslehrers

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 Durchführung der Tests - Beratung der Eltern

Die Schule wird nur dann über das Testergebnis informiert, wenn die Eltern dies gestatten.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

04./05. April

2017

 

Anmeldung der Schüler bei den weiterführenden Schulen

für Schülerinnen und Schüler nach der GSE

Es wird lediglich die GS-Bestätigung vorgelegt, nicht die GS-Empfehlung und auch nicht die HIF oder andere Leistungsnachweise.

Die Eltern können die weiterführende Schule frei wählen. Die aufnehmenden Schulen dürfen keinerlei Auswahlverfahren durchführen, sie müssen alle aufnehmen, die sich anmelden, so wie es die Raumsituation zulässt. Sie haben die Verpflichtung, alle Schüler möglichst optimal zu fördern und voran zu bringen.

 

 

bis 27. April 2017

 

Anmeldung der Schüler bei den weiterführenden Schulen

für Schülerinnen und Schüler nach dem Beratungsverfahren

 

 

 

Die aufnehmenden Schulen informieren die GS, wer sich angemeldet hat.

 

 

 

 


Die Termine werden in Kürze aktualisiert. Die Schulbezeichnung ist mit den jeweiligen Homepages verlinkt.

Sie können sich dort noch näher informieren.

 

Tag der offenen Tür an weiterführenden Schulen

 

Informieren Sie sich bei den öffentlichen Auftritten der weiterführenden Schulen (jeweilige Homepage)

Hier finden Sie einen Auszug der umliegenden Schulen (keine vollständige Liste)

 

 

SchuleTermineUhrzeitAnmeldung
GEMEINSCHAFTSSCHULE Glemstalschule 24.03.2017 14.00 -18.00 Uhr04/05.04.2017
Gymnasium Korntal 24.03.2017 ab 15.00 Uhr04/05.04.2017
Realschule Korntal 25.03.2017 ab 11.00 Uhr04/05.04.2017
Realschule Markgröningen21.03.2017 ab 16.00 Uhr  04/05.04.2017
Gymnasium Markgröningen Hans Grüninger

14.03.2017

17.03.2017

 16.00Uhr04/05.04.2017
Otto Hahn Gymnasium 25.03.2017 8.30 Uhr - 12.30 Uhr04/05.04.2017
Friedrich List Gymnasium Asperg 17.02.2017ab 15.00 Uhr04/05.04.2017
Helene Lange Gymnasium 28.01.201710 - 14 Uhr  
IB Asperg Private RealschuleMittwoch, 18.01.2017
Mittwoch, 08.02.2017
Dienstag, 07.03.2017 18:00 Uhr
jeweils um 18:00 Uhr 

 

 

Downloads