Bürgerbeirat


Im Zuge der Einrichtung der Hermann Butzer  Schule

als "Offene Bürgerschule" wurde auch ein 

Bürgerbeirat gegründet.

 

Dieser unterstützt mit folgenden Zielsetzungen 

die Arbeit der Schule:

  • die Bildungsarbeit der Hermann-Butzer-Schule bereichern
  • praktische Ideen zur Unterstützung der Bildungsarbeit entwickeln
  • die Vernetzung der Schule mit der Gemeinde/den Bürgern intensivieren
  • beim Finden von Lernpartnern helfen
  • konkrete Aktionen planen und durchführen
  • Brücken zwischen der Schule und den Bürgern der Gemeinde bauen.

Leitung

Frau Ilse Riedl, Rektorin

Einladung zur Planungssitzung an die HBS zu Beginn eines Schuljahres

 

Herr Gerd Spiegel, Bürgermeister

Einladung zur Abschlusssitzung ins Rathaus zum Ende des Schuljahres

Mitglieder

 

Frau Erika Kirsch

Herr Jürgen Reichert

Frau Anita Sippel

Aufgaben

  • Unterstützung und Bereicherung der Bildungsarbeit der Hermann Butzer Schule
  • Entwicklung von Ideen zur intensiveren Vernetzung der Schule mit der Gemeinde
  • Hilfen beim Finden von Lernpartnern
  • Planung von konkreten Aktionen und Hilfe bei deren Durchführung Feedback geben
  • Brücken bauen zwischen Bürgern, Schule und Gemeinde

Dauer

2,5 Jahre

Arbeitsstruktur

Die Mitglieder schaffen sich selbstständig eine Arbeitsstruktur im Kleinteam, die Schule stellt dafür einen Raum zur Verfügung. Die beiden Sitzungen zu Beginn und Ende eines Schuljahres liegen in der Verantwortung der Doppelspitze.

v.l.n.r. Fr. Kirsch, Hr. Reichert, Fr. Appel und Fr. Sippel

Kontakt

Jürgen Reichert  wir@j-reichert.de           Tel. 07150/32274

Erika Kirsch         eekirsch@yahoo.com

 

 

Gerne dürfen Sie sich mit Anregungen an uns wenden.

Auch freuen wir uns über personelle Unterstützung.


Flyer der Bürgerschule

Download Flyer


Bürgerbeirat gewinnt Mommerpreis